Auf Goldsuche

Höllenblitz

+
In den Loren der Achterbahn (ohne Überschläge!) flitzen die Gäste durch die alte Goldmine.

München - Explodierende Wasserbomben, Nebelschwaden und ein reißender Wasserfall versprechen Abenteuer pur. Goldgräber Rusty, das Maskottchen der Geisterbahn, lädt zu einer rasanten Fahrt ein.

In den Loren der Achterbahn (ohne Überschläge!) flitzen die Gäste durch die alte Goldmine.

Dort herrscht aber die Hölle. Im Inneren erwarten den Höllenblitz-Passagier neue Licht- und Feuereffekte und Figuren im Bergwerksstil. Die Chaisen sind frei drehend gelagert, so dass sie sich während der gesamten Fahrt unkontrolliert um die eigene Achse drehen können.

Die maximale Geschwindigkeit beträgt 80 Stundenkilometer.

Lesen Sie auch:

Wann fahren die Wiesn-Fahrgeschäfte am längsten? Wir haben mitgestoppt

Wann fahren die Wiesn-Fahrgeschäfte am längsten? Wir haben mitgestoppt

Mühsame Wartungsarbeiten: Fahrgeschäft „Bayern-Tower“ nimmt Betrieb wieder auf

Mühsame Wartungsarbeiten: Fahrgeschäft „Bayern-Tower“ nimmt Betrieb wieder auf

90-Meter-Maibaum-Karussell und Achterbahn „Heidi“: Alle Neuheiten auf dem Oktoberfest 2019

90-Meter-Maibaum-Karussell und Achterbahn „Heidi“: Alle Neuheiten auf dem Oktoberfest 2019

Kein Mann kann Lauras Teufelsrad-Rekord auf der Wiesn brechen – nicht mal fast

Kein Mann kann Lauras Teufelsrad-Rekord auf der Wiesn brechen – nicht mal fast

Kommentare