Die neuesten Trachtentrends

Tradition ist Trumpf bei Daller Tracht

+

Die kommende Trachtensaison steht vor der Tür und jedes Jahr kommt wieder die Frage auf, was trage ich auf der Wiesn? Trachten-Experte Benedikt Daller hat die Antwort:

Trachten-Experte und Geschäftsführer Benedikt Daller.

Direkt gegenüber dem Löwenbräukeller befindet sich das Münchner Stammhaus von Daller Tracht. Dort präsentiert das Trachtenhaus eine große Auswahl der aktuellen Trachtenmode. In hellem, großzügigem Ambiente findet man das richtige Gewand für jeden Anlass. Passende Accessoires runden den perfekten Trachten-Look ab und auch der trachtenbegeistere Mann findet hier sein Lieblingsstück. Das von Benedikt Daller geführte Familienunternehmen stellt selbst seit über dreißig Jahren erfolgreich Trachtenmode her, und vertreibt diese in ihren sechs Filialen, sowie im Lagerverkauf in Peißenberg, zusammen mit dem Zukauf von Kollektionen namhafter Hersteller wie z.B. Meindl, Hammerschmid, Wenger und Krüger.

Daller Tracht - Dirndl und Lederhosn ganz ohne Firlefanz!

In München ist das "Haupthaus" von Daller Tracht am Stiglmaierplatz gegenüber dem Löwenbraukeller - Trachtenmode zum Wohlfühlen auf 1.200 Quadratmetern. Sie werden nicht nur persönlich in den Shops durch freundliche und fachkundige Verkäuferinnen und Verkäufer beraten, auch telefonisch helfen Hotline-Mitarbeiter bei Fragen jederzeit gerne weiter.

Quelle: tz

Lesen Sie auch:

tz-Wiesn-Madl 2018: Jetzt bewerben!

tz-Wiesn-Madl 2018: Jetzt bewerben!

tz-Wiesn-Madl 2018: Das sind die Preise!

tz-Wiesn-Madl 2018: Das sind die Preise!

Gib Strom, Nadine! Wiesn-Madl bekommt Elektro-Flitzer

Gib Strom, Nadine! Wiesn-Madl bekommt Elektro-Flitzer

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.