Wiesn-Madl-Bewerberin Stephanie aus München

"Immer mitten im Geschehen statt nur dabei" ist Stephanie (24) auf der Wiesn. Sie besucht das Fremdspracheninstitut München. Nebenbei arbeitet sie in der Modebranche.

Nach dem Abi war sie knapp zwei Jahre in England, wo sie in einem Freizeitpark für Kinder gearbeitet hat. „Aber München ist und bleibt halt die beste Stadt der Welt“, schreibt sie.

Sie bezeichnet sich als leidenschaftlich, humorvoll, neugierig und spontan. Am Wochenende geht sie gerne weg und trifft sich mit Freunden. Außerdem ist die Münchnerin sportbegeistert.

Lesen Sie auch:

Gib Strom, Nadine! Wiesn-Madl bekommt Elektro-Flitzer

Gib Strom, Nadine! Wiesn-Madl bekommt Elektro-Flitzer

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.