Wiesn-Madl-Kandidatin Marina aus München

+
Wiesn-Madl-Kandidatin Marina aus München

Marina ist ein echter Outdoor-Mensch, das zeigen ihre Hobbys. Und auch ihre Begründung, warum sie Wiesn-Madl werden will, überzeugt.

Sie möchten sich auch bewerben?

Hier geht´s zum Bewerbungsformular.

Die 32-Jährige geht gerne Laufen, Radfahren, Schwimmen und Inlineskaten und zur Entspannung betreibt sie Yoga. Doch auch für die ruhigen Momente findet die diplomierte Versorgungs- und Gebäudetechnikerin Zeit: Während sie liest und Musik hört. Auch mit ihren Freunden trifft sie sich gerne und die Münchner Museen sind ihr nicht unbekannt.

Warum Marina Wiesn-Madl werden will?

"Weil ich als echtes Münchner Kindl München, Tracht und natürlich die Wiesn liebe."

Wiesn-Madl: Marina aus München

Wiesn-Madl: Marina aus München. Hier sehen sie alle Kandidatinnen im Überblick. © fkn
Wiesn-Madl: Marina aus München. Hier sehen sie alle Kandidatinnen im Überblick. © fkn
Wiesn-Madl: Marina aus München. Hier sehen sie alle Kandidatinnen im Überblick. © fkn

Lesen Sie auch:

tz-Wiesn-Madl 2018: Jetzt bewerben!

tz-Wiesn-Madl 2018: Jetzt bewerben!

Gib Strom, Nadine! Wiesn-Madl bekommt Elektro-Flitzer

Gib Strom, Nadine! Wiesn-Madl bekommt Elektro-Flitzer

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.