Von lustig bis nützlich

Oans, zwoa, o'klickt: Fünf Wiesn-Apps

München - App aufs Oktoberfest! Auch zur Wiesn 2014 gibt es wieder zahllose lustige und nützliche Apps. Hier fünf aktuelle Tipps.

iPlattl: Die erste App, mit der Sie das Schuhplattln Schritt für Schritt lernen (Foto oben). Also: Rein in die Lederhose und losplattln! (iOS/Android, 99 Cent)

KommGutHeim: Ein gefahrloser Heimweg von der Wiesn – mit dieser App kein Problem! Freunde oder Verwandte begleiten Sie per GPS live, können sofort Alarm schlagen, wenn Sie in Gefahr sind. (iOS/Android, gratis)

Meine Freunde suchen: Auf der Wiesn kann man sich schon mal verpassen. Damit Sie Ihre Freunde und Familie finden, bringt Sie diese App per GPS zusammen. (iOS, gratis)

Münchner Oktoberfest 2014: Die bierproduzierende Wollmilchsau fürs Oktoberfest. Alle Zelte, alle Fahrgeschäfte, Lageplan, Bairisch-Kurs, Livecams, Bierpreise, Wetter und vieles mehr. (iOS, gratis)

WiesnProtect: Als Deandl hat man es auf der Wiesn manchmal nicht leicht. Hier gibt’s alle wichtigen Infos für Mädchen und Frauen: Notrufnummern, MVG-Fahrplan, Heimweg zum Hotel, Anti-Anmach-Sprüche und spezielle Notruf-Funktion. (iOS/Android, gratis)

Lesen Sie auch:

Wiesn 2018: Die offiziellen Preislisten sind da - wo kostet die Mass wie viel?

Wiesn 2018: Die offiziellen Preislisten sind da - wo kostet die Mass wie viel?

„Kultur-Fuchzgerl“ für Oide Wiesn - Wer profitiert von den 50 Cent eigentlich? 

„Kultur-Fuchzgerl“ für Oide Wiesn - Wer profitiert von den 50 Cent eigentlich? 

Münchner Paartherapeutin: So übersteht eure Liebe die Wiesn und andere Volksfeste

Münchner Paartherapeutin: So übersteht eure Liebe die Wiesn und andere Volksfeste

Wo binde ich die Schleife am Dirndl, wenn ich aufs Oktoberfest gehe?

Wo binde ich die Schleife am Dirndl, wenn ich aufs Oktoberfest gehe?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.