Mann schließt sie in Kabine ein

In Herrentoilette: Sex-Attacke auf Frau (23)

München - Ein 33-Jähriger Wiesn-Gast hat am Freitag eine 23-Jährige auf die Herrentoilette eines Festzeltes gelockt. Dort wurde die Frau Opfer einer Sex-Attacke. 

Laut Polizei ereignete sich der Vorfall um 18 Uhr. Auf der Herrentoilette zog der Mann die Frau in eine Kabine und versperrte die Türe. Dann öffnete er seine Hose und fasste seinem Opfer in den Schritt. Gleichzeitig küsste er die Frau oberhalb der Brust. Sie konnte sich jedoch von den Zudringlichkeiten befreien und flüchtete aus der Toilette zu einem Sicherheitsdienst eines Festzeltes. Die Security-Leute verständigten sofort die Wiesn-Wache, die den 33-Jährigen festnahm.

fro

Rubriklistenbild: © dpa

Lesen Sie auch:

Baustelle Theresienwiese: So geht der Oktoberfest-Aufbau los

Baustelle Theresienwiese: So geht der Oktoberfest-Aufbau los

Männer, mit dieser "Tracht" blamiert ihr euch auf der Wiesn und anderen Volksfesten!  

Männer, mit dieser "Tracht" blamiert ihr euch auf der Wiesn und anderen Volksfesten!  

Wiesn 2018: Die offiziellen Preislisten - wo kostet die Mass wie viel?

Wiesn 2018: Die offiziellen Preislisten - wo kostet die Mass wie viel?

„Kultur-Fuchzgerl“ für Oide Wiesn - Wer profitiert von den 50 Cent eigentlich? 

„Kultur-Fuchzgerl“ für Oide Wiesn - Wer profitiert von den 50 Cent eigentlich? 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.