Rucksackverbot auf der Wiesn

Hier kann man sein Gepäck abgeben

München - Die Sicherheitskontrollen auf dem diesjährigen Oktoberfest sind so streng wie lange nicht. Es gilt "Rucksackverbot". Im Video zeigen wir, wo man sein Gepäck, direkt an der Theresienwiese, vorrübergehend aufbewahren kann.

Rubriklistenbild: © Videoredaktion

Lesen Sie auch:

Video

Autsch! tz.de wagt sich aufs Teufelsrad

Autsch! tz.de wagt sich aufs Teufelsrad
Video

Belästigt auf der Wiesn - Wie sicher fühlen sich Frauen?

Belästigt auf der Wiesn - Wie sicher fühlen sich Frauen?
Video

Das tz-Wiesn-Madl 2017: Die 18-jährige Nadine aus Emmering

Das tz-Wiesn-Madl 2017: Die 18-jährige Nadine aus Emmering
Video

Das sind die schönsten Promi-Dirndl

Das sind die schönsten Promi-Dirndl

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.