Rucksackverbot auf der Wiesn

Hier kann man sein Gepäck abgeben

München - Die Sicherheitskontrollen auf dem diesjährigen Oktoberfest sind so streng wie lange nicht. Es gilt "Rucksackverbot". Im Video zeigen wir, wo man sein Gepäck, direkt an der Theresienwiese, vorrübergehend aufbewahren kann.

Rubriklistenbild: © Videoredaktion

Lesen Sie auch:

Oktoberfest 2018: Wer kam mit wem zum Almauftrieb ins Käferzelt?

Oktoberfest 2018: Wer kam mit wem zum Almauftrieb ins Käferzelt?

Lautsprecher-Durchsage: Hier warnt Festleitung die Wiesn-Besucher vor dem Sturm  

Lautsprecher-Durchsage: Hier warnt Festleitung die Wiesn-Besucher vor dem Sturm  

Oktoberfest 2018: "O'zapft is" - Dieter Reiter eröffnet 185. Wiesn

Oktoberfest 2018: "O'zapft is" - Dieter Reiter eröffnet 185. Wiesn
Video
Wiesn-News

Video-Anleitung zur Dirndl-Schleife: rechts, links oder in der Mitte binden?

Video-Anleitung zur Dirndl-Schleife: rechts, links oder in der Mitte binden?