Video für Wiesn-Neulinge

Fünf Tipps für einen gelungenen Oktoberfest-Besuch

München - Einheimische kennen sich aus, was beim größten Volksfest zu beachten ist. Neulinge können dagegen einige Tipps für einen gelungenen Wiesn-Besuch gebrauchen.

Für Wiesn-Besucher, die nicht in München aufgewachsen sind oder seit Jahren auf dem Oktoberfest zu Gast sind, kann das größte Volksfest der Welt schon eine Herausforderung sein. Damit der Oktoberfest-Aufenthalt nicht schief läuft, gilt es daher ein paar Dinge zu beachten. Die selbsternannten Experten von explain-it.tv haben dafür fünf Tipps für einen gelungenen Wiesn-Besuch in einem Video zusammengestellt.

München-News per WhatsApp gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten aus München direkt über WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Lesen Sie auch:

Wo binde ich die Schleife am Dirndl, wenn ich aufs Oktoberfest gehe?

Wo binde ich die Schleife am Dirndl, wenn ich aufs Oktoberfest gehe?

Schulfrei für die Wiesn: Stadtratsfraktion überrascht mit kuriosem Vorschlag

Schulfrei für die Wiesn: Stadtratsfraktion überrascht mit kuriosem Vorschlag

Keine Nazi-Musik auf der Wiesn: Das sagt Münsings Musikkapellen-Chef dazu

Keine Nazi-Musik auf der Wiesn: Das sagt Münsings Musikkapellen-Chef dazu

Freunde über die Pongratz-Trennung: „Man hat schon Spannungen gespürt“

Freunde über die Pongratz-Trennung: „Man hat schon Spannungen gespürt“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.